Unterstützung durch einen externen ISB

Ihnen ist das Thema „Informationssicherheit“ bewusst und ein Anliegen? Dann können unsere Experten als externe Informationssicherheitsbeauftragte (ISB) Sie bedarfsgerecht unterstützen und in Zusammenarbeit mit Ihren Fachkräften die Informationssicherheit in Ihrem Unternehmen stärken und voranbringen.
Informationssicherheitsbeauftragte sind zentrale Ansprechpartner für alle Belange der Informationssicherheit und entlasten die Leitungsebene.
Zu den wichtigen Aufgaben eines ISB, die wir für Sie übernehmen können, gehören unter anderem:

  • Prüfung und Aktualisierung des vorhandenen Sicherheitsprozesses oder Mitwirkung bei dessen Konstituierung
  • Unterstützung bei wichtigen Konzepten wie zum Beispiel dem Erstellen von Sicherheits-, Notfallvorsorge- und BCM-Plänen
  • Mitwirkung bei Erarbeitung, Aufrechterhaltung und Verbesserung von Dokumentationen, z.B. Leitlinien, Richtlinien und Verfahrensanweisungen
  • Initiierung von abgestimmten, erweiterten Sicherheitsmaßnahmen und deren Überprüfung
  • Untersuchung von sicherheitsrelevanten Vorfällen
  • Koordination von Projekten in Zusammenhang mit Informationssicherheit
  • Sensibilisierungs- und Schulungsmaßnahmen zur Informationssicherheit
  • Regelmäßige Berichte an die Leitungsebene und die Sicherheitsverantwortlichen mit dem aktuellem Status Quo der Informationssicherheit im Unternehmen
  • Schrittweise Erhöhung der Informationssicherheit bis hin zur Einführung eines Informationssicherheit Managementsystem (ISMS)